OPRA Roadshow  2018

OPRA®
Instandhaltung mit SAP benutzerfreundlich, effizient & prozessorientiert

Dass Instandhaltung mit SAP auch benutzerfreundlich & prozessorientiert sein kann, erleben bereits zahlreiche OPRA Kunden Tag für Tag. Informieren Sie sich während der OPRA Roadshow 2018, warum Unternehmen unterschiedlicher Branchen & Größe uns vertrauen und wie auch Sie mit der SAP basierten Instandhaltungslösung OPRA die Effizienz und Benutzerfreundlichkeit in der Instandhaltung erheblich steigern können.

Im November touren wir durch Deutschland und laden Sie herzlich ein unser Gast zu sein.

Nicht schrauben, professionell instand halten – gleich kostenlos anmelden!

Natürlich überzeugt eine Live-Demo mehr als 1.001 PowerPoint-Folien. Deshalb zeigen wir Ihnen OPRA auch ausführlich und diskutieren Ihre Fragen direkt am System. Egal ob OPRAdesk für die Arbeiten am PC im Back-Office oder OPRAmobile für die Arbeit am Tablet direkt vor-Ort an der Maschine. Mit OPRA machen wir SAP anwendbar und steigern gleichzeitig die Effizienz & Benutzerakzeptanz; Aufgabe für Aufgabe und Tag für Tag.

Freuen Sie sich auf Themen wie Störungserfassung, Rückmeldung, Kalibrierung, Wartungsplanung, Personaleinsatzplanung oder Reporting - auch für die mobile Instandhaltung.

Überzeugen Sie sich selbst, wie benutzerfreundlich, effizient & prozessorientiert Instandhaltung mit SAP sein kann und seien Sie dabei.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme an der
OPRA Roadshow 2018!
Ihr OPRA-Team
Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus.
Vorname/Name*
E-Mail*
Firma
Anzahl Personen*
Veranstaltungsort 13.11.18 - Hamburg
15.11.18 - Erfurt
ANMELDEN
 

Datum

November 2018

Rückfragen

IT-Informatik GmbH
Magirus-Deutz-Str. 17
89077 Ulm

OPRA-Team
Magirus-Deutz-Straße 17
89077 Ulm
Tel. (+49)731/93542-194
OPRAnews@it-informatik.de

Agenda
12:00 Come together mit kleinen Snacks
12:30 Begrüßung
Vorstellung der Referenten und Kurzvorstellung IT-Informatik
12:45 OPRA - Architektur, Integration & Philosophie | IT-Informatik
Welche Technologie verbirgt sich hinter OPRA, welche Systemvoraussetzungen gibt es, modularer Aufbau und wie wird ein ganzheitlicher Instandhaltungsansatz mit OPRA umgesetzt.
13:15 Live Demo OPRA Teil 1 | IT-Informatik
Vor-Ort an der Maschine eine Meldung mobil erfassen oder historische Informationen abrufen. Anlagenverfügbarkeiten auf einen Blick im Zugriff oder Meldungen und Aufträge effizient planen, organisieren und bearbeiten. So starten wir unsere Live Demo.
14:30 Kaffeepause mit Gebäck & Snacks
14:45 Live Demo OPRA Teil 2 | IT-Informatik
Weiter geht's im Prozess. Wartungsplanung, Aufträge einfach per Drag 'n' Drop verplanen, Rückmeldungen auf einfachste Weise mobil erledigen, Checklisten per Wisch "abhaken" und Instandhaltungskennzahlen sauber reporten.
15:30 OPRA - Bereichsübergreifende Kommunikation | IT-Informatik
Anhand ausgewählter Beispiele zeigen wir Ihnen wie OPRA als virtuelle Integrationsplattform den Informationsaustausch zwischen Instandhaltung, Produktion, Service und Qualitätsmanagement optimiert und einen wesentlichen Beitrag zu Steigerung der Effizienz leistet.
15:45 Abschließende Diskussion
16:00 Ende