Mobile Instandhaltung in SAP

Optimierte Oberflächen und geräteunabhängig

Mobile Instandhaltung mit SAP ist jetzt effizient. Der Instandhalter konzentriert sich mit OPRAmobile auf das Wesentliche seiner Arbeit.

Mobil, plattformunabhängig und doch 100% SAP

OPRAmobile basiert auf SAP UI5. Die Instandhaltung mit SAP PM / EAM ist somit mobil und kann auf allen Geräten mit einem HTML5-fähigen Browser betrieben werden. Die Oberflächen sind den jeweiligen Aufgaben sowie Anforderungen einer mobilen Instandhaltung angepasst und ermöglichen die schnelle und unkomplizierte Dateneingabe – Beispielsweise kann eine vollständige Rückmeldung in weniger als 20 Sekunden erledigt werden. Der Instandhalter kann sich also seiner eigentlichen Aufgabe widmen, der Wartung von Maschinen und Geräten.

SAP Fiori

OPRAmobile orientiert sich an dem von SAP definierten SAP Fiori Design Richtlinien; dem Fiori Paradigma. Die Integration der OPRAmobile Applikationen in andere SAP Standard Fiori Apps ist somit nahtlos möglich. Die Verwendung des SAP Fiori Lauchpad wird ebenfalls unterstützt.

Noch mobiler durch Barcode, RFID und Co.

Das Barcodescanner oder Kameras in der mobilen Instandhaltung eingesetzt werden können wird von Anwendern fast schon als selbstverständlich vorausgesetzt. Das ist auch bei OPRAmobile durchaus angebracht. Denn selbst gerätespezifische Funktionen, wie es Scanner- oder Kamerafunktionen nun einmal sind, können mit OPRAmobile geräteunabhängig genutzt werden und machen die mobile Instandhaltung noch effizienter und benutzerfreundlicher. Auch Sprachnotizen sind selbstverständlich möglich.

Kein Netz? Kein Problem!

Selbstverständlich werden die Daten mit OPRAmobile auch lokal im Cache gespeichert. So ist gewährleistet, dass die Anwendungen auch kurzfristig offline genutzt werden können.

Schrittweise und modular zum Ziel

Instandhaltung in SAPOPRA ist modular. Je nach Bedarf, Zeitplan und Budget können die unterschiedlichen Module Step-by-Step eingeführt werden. Individuelle Einführungsszenarien werden möglich, das Budget geschont und ein schneller Projekterfolg erzielt; Projektfrust gehört der Vergangenheit an.

OPRA |   OPRAmobile |   PM / EAM Beratung |   Quick Facts |   Benutzerakzeptanz |   Industrie 4.0 |   Downloads |   OPRA Roadshow 2018